Am 02.10.2021 standen unsere Gemeinderäte 2 Stunden Rede und Antwort allen interessierten Bürgern. Herzlichen Dank an Frau Papazian, dass wir neben Ihrer Backstube unseren Stand aufstellen durften.

Der zu schnelle, zu laute und viele Verkehr in unserer Gemeinde ist immer wieder Grund zur Klage, speziell im Bereich der Klostersteige, die Ortsverbindung zwischen unseren Ortsteilen OE und UE, die Ortsdurchfahrt NU8 durch Thalfingen im Bereich des Friedhofs bis zum Kreisverkehr Linde, der Weitfelder Weg. Gefordert wurden mehr Kontrollen oder geeignete Maßnahmen, die Raser einzubremsen. Beim Bahnübergang in Oberelchingen wurden die sehr langen Schließzeiten bemängelt und bei der Verkehrsführung im Kreuzungsbereich Riedgartenweg/Glockeraustraße wäre ein Kreisverkehr wünschenswert. In Zukunft sollten wir bei der Bebauung ein Augenmerk auf die nicht zu massive Gestaltung haben.  Als Negativbeispiel wurde immer wieder die Thalfinger Straße genannt. Unser standhaftes Vorgehen bei der Bebauung im Spitalgartenweg wurde begrüßt. Die neu installierten Straßenlaternen in OE (Auf der Tann/Heusteige) sind einigen Anwohnern zu hell. Auch die Abfertigung am Wertstoffhof sollte optimiert werden.

Wir werden Ihre Wünsche und Anregungen in den Gemeinderat einbringen. Auch in Zukunft werden wir im Frühjahr und im Herbst abwechselnd in den Ortsteilen samstags Vormittag eine Bürgersprechstunde abhalten. Wir werden Sie dazu rechtzeitig informieren.

Es grüßt Sie herzlich

Ihre FWE

Vielfalt.Gemeinsam.Leben

Herzlichen Glückwunsch für 18 Jahre Mitglied im Gemeinderat an unser „FWE-Urgestein“ Josef Mayer und unserem Gemeinderat Rudi Niedermeier. Landrat Thorsten Freudenberger hat im Auftrag von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann beiden die Kommunale Dankurkunde in einer Ehrenveranstaltung des Landkreises Neu-Ulm in Vöhringen übergeben.

Dabei wurde auch unser Kollege von den Grünen, Manfred Bittner geehrt: Wir gratulieren zur 30jährigen Mitgliedschaft im Gemeinderat Elchingen. Dafür wurde er vom Landrat mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze ausgezeichnet. Lieber Manfred, RESPEKT! Glückwunsch, bleib gesund und uns lange erhalten!

Herzlichen Dank Euch allen für Euer Engagement. Gut, dass wir Euch haben!

Das Thema Klimaneutralität ist in der politischen Diskussion zum Lippenbekenntnis verkommen. Mit uns als Freie Wähler, wird es das nicht geben. Anstelle großer Reden, liefern wir lieber konkrete Ansätze!

Lesen Sie hier weiter…

Unsere Bezirkstagsfraktion glänzt mit einem neuen Webauftritt

Lesen Sie hier weiter…

Endlich ist es soweit: der Bau des Kindergartens in Oberelchingen beginnt. Letzten Dienstag war der erste Spatenstich. Herzlichen Dank an die Katholische Pfarrgemeinde Oberelchingen und Herrn Pfarrer Nössner, dass sie die Trägerschaft wieder übernimmt. Einen besonderen Dank geht an die Kindergartenleitung OE, die unter schwierigen räumlichen Umständen seit Jahren tolle Arbeit leistet. Wir freuen uns, dass auf Initiative der FWE der neue Kindergarten einen wirklich schönen Platz bekommt und der Rat unserer Idee mit großer Mehrheit zugestimmt hat.  Hoffen wir, dass der Bau zügig voran geht und unsere Kinder Ende 2022 die neuen Räume mit Leben füllen.